Moritz van Gunsteren

Moritz van Gunsteren, geboren 1981 in München, hat nach seinem Abitur 2000, Zivildienst in der IG-Feuerwache (InitiativGruppe - Interkulturelle Begegnung und Bildung e.V.) geleistet und Praktika im Bereich Mediengestaltung absolviert. Er studiert seit 2003 Ethnologie an der LMU München, wo er sich auf den Bereich visuelle Anthropologie, deren theoretisch Hintergrund sowie die praktische Umsetzung ethnologischer Filme spezialisiert hat und als studentische Hilfskraft für die technische Unterstützung der praktischen Filmseminare für das Institut für Ethnologie tätig ist.

Beteiligt in