Claudia Maderer

Claudia Maderer hat 2007 ihr Magisterstudium der Ethnologie, Politischen Wissenschaft und Amerikanischen Kulturgeschichte an der LMU beendet und geht seither unterschiedlichen Tätigkeiten nach.
Neben der Durchführung von Evaluationsstudien für Projekte der Stadt München war sie am Ethnologie-Institut der LMU als Lehrbeauftragte tätig. Derzeit absolviert sie am Goethe-Institut einen Fernstudienkurs für Deutsch als Fremdsprache und ist an der Uni-Bibliothek München für die Revision des Ethnologie-Bestands zuständig.

Beteiligt in