Carolin Hirschfeld

Carolin Hirschfeld, geboren 1973, hat 1999 die Fachakademie für Fotodesign in München mit dem Abschlussthema „Deutschland ohne Grenzen“ absolviert. Sie schreibt gerade an ihrer Magisterarbeit über transnationale Räume in München im Fach Ethnologie an der LMU.

Im Ausstellungsteam erarbeitet sie ihr eigenes Forschungsprojekt „Spedition Schulz“ vorwiegend mit Migranten aus Westafrika.

Beteiligt in